Gesundheit, Ernährung, Sport und Freizeit
Info: +43 660 4499844

Neue „Pille“ mit natürlichem Östrogen

Ein neues orales Antikontrazeptivum verbreitert die bereits große Palette hormoneller Verhütungsmittel. „Das neue Produkt stellt eine Bereicherung der breiten Palette an kontrazeptiven Methoden dar, die eine individualisierte, auf die jeweilige Frau maßgeschneiderte Verhütung ermöglicht“, erklärte Michael Elnekheli, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und Präsident des Berufsverbandes der Gynäkologen.

Die Verwendung eines natürlichen Östrogens entspreche nicht nur dem grundsätzlichen Bedürfnis der Anwenderinnen nach möglichst „natürlichen“ Wirkstoffen, sondern sei auch aus medizinischer Sicht vorteilhaft.

Quelle: APA.at

Source: gesundheit.co.at RSS

Hinterlassen Sie einen Kommentar